Kennzahlenvergleich ARA 2017

Erfasst werden die wichtigsten Kosten- und Leistungsdaten von Abwasserreinigungsanlagen.
Eine Teilnahme bietet:
• Erkenntnisse über die aktuellen Kosten und Leistungen im Vergleich mit dem Gesamtpool.
• Setzen von Schwerpunktthemen und Austausch betrieblich relevanter Kerngrössen mit Anderen.
• Hinweise für die strategische und betriebliche Führung des eigenen Betriebs.
• Eine detaillierte Auswertung in Form eines Cockpits.

Erfasste Kennzahlen

• Energiekosten, Strombeschaffung, Verkaufspreise von Wärme oder Biogas
• Einkaufspreise verfahrenstechnischer Chemikalien
• Sach- und Personalkosten, Abschreibungs- und Zinskosten
• Lohnstrukturen, Lohnsummen und Stellenprozente
• Leistungsdaten

 

Wer kann teilnehmen ?

Teilnehmen können alle ARAs in der Schweiz ab 10'000 Einwohnerwerte:
• Gruppe 1: Anlagen mit Ausbaugrösse > 50'000 Einwohnerwerte
• Gruppe 2: Anlagen mit Ausbaugrösse zwischen 10'000 – 50'000 Einwohnerwerte

Wie machen Sie mit?

Wir übertragen Ihre Daten mittels einer Web-Schnittstel- le in den AQUAstat-Datenpool. Nach dem Abschluss der Erfassung plausibilisieren wir die Daten, analysieren die Kennzahlen und erstellen die Vergleiche. Sie erhalten eine Auswertung ihrer Daten im Vergleich mit den Anderen (an- onymisiert).

Kosten

Die Kosten teilen sich auf in eine einmalige Grundgebühr und eine Teilnahmegebühr je Erhebung. Details können Sie den Unterlagen entnehmen.