Beschreibung

Der Bund erhebt ab dem 1.Januar 2016 bei den Inhabern von zentralen Abwasserreinigungsanlagen eine Abgabe für die Finanzierung der Abgeltung von Massnahmen zur Elimination von organischen Spurenstoffen. Die Kantone melden dazu dem Bund die angeschlossenen Einwohnerinnen und Einwohner. Im Rahmen dieses Auftrags wurde ein Vorgehen zur Erhebung der  angeschlossenen Einwohnerinnen und Einwohner definiert, welches auf den bestehenden Erhebungen der Kantone und insbesondere des VSA/KI abstützt. 

Auftraggeber

Bundesamt für Umwelt

Realisation: 2015

Rolle: Projektleitung

Über uns

Service